•  
  •  

Die Kinderspielgruppe Spatzenäschtli betreut Kinder ab zwei Jahren .Das Anliegen der 6 Betreuerinnen Isolde Kopp, Silvia Kocher, Beatrice Ruflin, Sandra Gross, Silvia Spielmann und Jennifer Heijdenberg (Springerin ), die sich 1992 zu einem Verein zusammengeschlossen haben, ist es, die Kinder spielerisch auf den Kindergarten vorzubereiten. Die Kinder lernen, sich in einer durchmischten Gruppe zu bewegen, lernen zu verzichten, zu teilen, zu fordern, sich zurückzunehmen und sich mitzuteilen. Die Spielgruppe Spatzenäschtli nimmt am Deutsch-Frühförderungs-Programm der Stadt Basel teil.

Unter Anleitung und Aufsicht von je zwei Betreuerinnen wird gespielt, gesungen und gebastelt. Der Jahresablauf wird zum Thema gemacht. Da sich die Kinder in diesem Alter wohl im kreativsten Abschnitt ihres Lebens befinden, möchten wir diesen Prozess so frei wie möglich begleiten. 

Zum Beispiel steht mitten im geräumigen Pavillon ein Baum, der im Frühling grün, im Herbst bunt ist. Im Winter steht er dort als Weihnachtsbaum. Die Kinder kommen einmal oder zweimal die Woche, es gibt auch Kinder die dreimal pro Woche kommen.

Interessierte Eltern können jederzeit vorbeischauen, um sich ein Bild zu machen, sollten sich aber zuerst telefonisch anmelden (Telefon 061 601 62 12 )